skip to main content
zurück zur Startseite

Theater am Ring

Das Theater am Ring stammt aus den 1970er Jahren, wurde aber durch konsequente Investitionen insbesondere in komplexe Bühnen- und Lichttechnik zu einer anspruchsvollen, Spielstätte, die Anforderungen aller Gattungen der Bühnenkunst entspricht. Gastspiele international renommierter Ensembles und regelmäßige Tourneepremieren unterstreichen den überregionalen Stellenwert des Hauses.

 

Der Große Saal hat sich etabliert für

             Tourneetheater

             Ballett- und Tanz-Produktionen

             Kinder- und Jugendtheater

             Kabarett

             Jazzkonzerte

 

Der Kleine Saal wird vom Publikum bei Einführungen in bevorstehende Theatererlebnisse und bei der Bewirtung in den Pausen geschätzt. Außerdem ist er mit seinen 250 Sitzplätzen für Sonderveranstaltungen wie Ehrungen, Jubiläen, Lesungen, Vorträge, Tagungen und Familienfeste prädestiniert.